HEARTBREAK HIGH

Der Tummelplatz für alle Serienjunkies und Binge-Watcher!
Von DALLAS bis DENVER, vom TATORT in die LINDENSTRASSE über BREAKING BAD bis hin zu GAME OF THRONES.
Antworten
Benutzeravatar
Prisma
Beiträge: 3923
Registriert: Sa., 31.10.2020 18:11

HEARTBREAK HIGH

Beitrag von Prisma »



HeartbreakHigh.JPG

● HEARTBREAK HIGH (AUS|1994-99)
in den Hauptrollen | Alex Dimitriades | Abi Tucker | Tony Martin | Salvatore Coco | Emma Roche | Ada Nicodemou | u.a.
eine Serie von | Andrew Prowse | Karl Zwicky | Jessica Hobbs | Ian Gilmour | Catherine Millar | Geoff Bennett | u.a.
eine Produktion der Gannon Television Pty. Ltd.

► Text zeigen

Im Rückblick erscheint es manchmal so, dass damals einfach alles konsumiert worden ist, was irgendwie mit Serien zu tun hatte. Selbst die mittelmäßigen und schlechten. Wozu das jeweilige Angebot letztlich gehört, muss jeder selbst entscheiden. Gedanken an die australische Jugendserie "Heartbreak High" fühlen sich nach so vielen Jahren immer noch positiv wenn auch wie ein unbeschriebenes Blatt an, doch es wird sich zeigen, ob die Serie diesen vagen Erinnerungen standhalten kann. Thematisch gesehen geht es um einige Cliquen, Freund- und Feindschaften sowie Familienbelange, wobei die Schüler aus unterschiedlichen Milieus kommen, dementsprechend auch nicht immer den selben Familienhintergrund vorweisen können. Konflikte vorprogrammiert. Die Hauptpersonen wurden ungewöhnlicherweise oft gegen neue ausgetauscht, was für neue Impulse sorgen sollte, am Ende aber nicht immer gut ankam. Bin mal gespannt...

Antworten